Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Schmieröl entfernen

Toller Trick

So kriegt man das Schmieröl von den Händen

Schmieröl entfernen ist oft eine mühsame Angelegenheit. Das weiß jeder, der schon mal mit bloßen Händen eine Fahrradkette aufgezogen hat. Eigentlich geht es aber ganz einfach – und zwar so

Wenn Ihnen beim Schmieröl entfernen am Ende trotz Schrubben und Waschen nur eine aufgescheuerte Hand bleibt, wird es Zeit für einen Hausfrauentrick. Warum Ihnen den Ihre Liebste bisher noch nicht verraten hat? Ganz klar, Frauen stehen auf den Typ Bauarbeiter.

Schmieröl entfernen leicht gemacht

Der schwarze Ölfilm lässt sich am besten mit etwas Kaffeepulver und Spülmittel entfernen. Machen Sie Ihre Hände nass, mischen Sie etwas Kaffeepulver mit Spülmittel und reiben die Hände kräftig damit ein. Der Kaffee fungiert als Peeling und das Spülmittel entfernt das Fett. Tipp: Benutzen Sie nach dem Schmieröl entfernen eine Handcreme, damit die geschundenen Hände nicht austrocknen.

Autor: Daniel Hilz
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.