Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Die Playboy Top 5 der Woche

Fünf Dinge, die uns diese Woche anmachen

Dunkelblauer Gin, ein Schutzschild für die Haut und Mode aus der Zukunft

Es gibt was auf die Ohren, etwas für den Magen (und die Seele) und frischen Wind am Tegernsee. Hier verraten wir Ihnen, in welche Dinge Sie Zeit und Geld investieren sollten. Unsere fünf Höhepunkt der Woche

1. Edelranz – Tinte Gin

Sie würden sich selbst als "oldschool" bezeichnen, setzen eher auf analog als digital? Dann ist diese Spirituosen-Innovation von Edelranz genau das Richtige für Sie: Der "Tinte Gin" und kommt der Flüssigkeit mit seiner tiefblauen Farbe und dem kubischen Flaschen-Design optisch schon ziemlich nahe. Geschmacklich besticht der Premium Dry Gin aber durch den klassischen Wacholdergeschmack, der durch weitere Komponenten ergänzt wurde. Für das weiche Aroma sorgen unter anderem Rotsandelholz, Akazienblüten und Zitronen-Espenblätter. So kann der Gin zum einen pur getrunken, und, für einen süßlich-milden Geschmack, mit Tonic aufgefüllt werden. Weitere Zutaten sowie Preise finden Sie unter www.edelranz.com.

2. Napapijri Frühjahrskampagne SS19


Das Miami der Achtzigerjahre trifft auf marokkanische Wandteppiche und Arbeiteruniformen: Für die neue Kampagne "Future Positive" ließ sich das Label Napapijri von unterschiedlichsten ästhetischen Strömungen inspirieren und folgt dabei den Leitmotiven Abenteuer, Freundschaft und Romantik. Die Kampagne begleitet die dazugehörige Frühjahrskollektion, die für eine Zukunft ohne Grenzen stehen soll. Diese Vision soll ein Statement zur Einheit verschiedener Kulturen und Freiheit zur Selbstverwirklichung setzen. Unter www.napapijri.com sowie in den Einzelhandelsgeschäften der Marke ist die Spring/Summer-Kollektion ab sofort erhältlich.

3. Beats Studio3 Wireless – Custom Edition


Die Nummer "10" ist nicht nur Neymars Trikot-Nummer, der Brasilianer kann auch auf zehn Jahre als Profifußballer zurückblicken. Daher ziert die "10" auch die Innenseite der neuen Custom Edition Kopfhörer von Beats, entworfen von Neymar persönlich. Inspiration des Designs war seine Heimat: Der Fußballer ist auf den Straßen São Paulos aufgewachsen und hat den Stil der Graffitis, die er dort jeden Tag gesehen hat, in seine Entwürfe mit einfließen lassen. Die neuen Beats Studio3 Wireless, auf denen außerdem Neymars berühmtes "Shhhh...“-Tattoo zu sehen ist, gibt es ab März für 349,95€ bei Apple.com

4. Hotel Bussi Baby, Tegernsee

Hotels am Tegernsee – stylisch, frisch, frech. Glauben Sie nicht? Dann kennen Sie das Bussi Baby in Bad Wiessee noch nicht. Das Hotel auf 3- bis 4-Sterne-Niveau überzeugt mit einer Affinität für modernen bayerischen Lifestyle und zeigt, dass sich urig und modern nicht ausschließen müssen. Regionale Akzente in der Einrichtung treffen auf lockeren Service und hippe Gastronomie. Zum Beispiel in der Bussi Baby Bar und dem Restaurant Thai Stüberl, das authentische thailändische Küche direkt an den Tegernsee bringt. Zimmer gibt es ab 120€ unter www.bussibaby.com.

5. Gillette SkinGuard Sensitive

Rötungen, trockene Stellen, ein brennendes Gefühl auf der Haut. Wenn Sie sensible Haut haben, kennen Sie diese Probleme beim Rasieren. Abhilfe soll jetzt der SkinGuard Sensitive von Gillette schaffen. Der Rasierer kommt mit einer neuen patentierten und klinisch geprüften Technologie: dem SkinGuard, der wie ein Schutzelement zwischen den Rasierklingen liegt. Er schützt die Haut zum einen indem er den Druck einzelner Klingen absorbiert, und zum anderen, indem er die Haut glättet, um sie so vor den Klingen zu schützen. Außerdem hebt er diese leicht an, um den Kontakt zwischen den Klingen und der empfindlichen Haut zu minimieren. Der Gillette SkinGuard Sensitive ist für 11,99€ im Handel erhältlich.

Deutschlands heißeste Radio-Energy Moderatorinnen: Elisa Rebellato
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.