Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Frühlingsgefühle

Woher kommt das große Kribbeln?

Love is in the Air

Frühlingsgefühle: Jeder kennt sie, doch kaum einer weiß, woher sie eigentlich kommen. Das Informationszentrum für Sexualität und Gesundheit hat sich – passend zur Jahreszeit – mit der Wirkung der hellen Monate auf unser Liebesleben beschäftigt. Was dabei herauskam und ob es Frühlingsgefühle wirklich gibt, verraten wir Ihnen

Wärme, Sonnenschein, das erste Eis – und knutschende Pärchen: Auf Parkbänken und und Bushaltestellen treiben all diejenigen ihr Unwesen, die von Frühlingsgefühlen infiziert wurden. Jedes Jahr auf's Neue ist es das gleiche Bild.

Man fragt sich unweigerlich: Gibt es einen wirklichen Grund für das öffentliche Gebalze oder ist es alles nur Show, weil man das im Frühling eben so macht?

Sind es die Hormone?

Sind mal wieder die Hormone schuld? Professor Helmut Schatz, Endokriniloge und Sprecher der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie sagt: ja. Allerdings handelt es sich nicht um die zu erwartenden Hormone Östrogen und Testosteron. Die Sexualhormone haben nahezu keinen Einfluss auf unser frühlingshaftes Verhalten.

Das Schlafhormon Melatonin hingegen schon: Dieser Stoff wird im Winter von der Zirbeldrüse vermehrt produziert. Sobald die Tage dann wieder heller werden, wird die Produktion herabgesetzt und wir blühen beziehungsweise wachen auf. Zusätzlich wird durch mehr Licht auch die Produktion des Glückshormons Serotonin angeregt. So einfach ist der hormonelle Zauber, der unsere Frühlingsgefühle auslöst.

Video: Frühlingsflirt – So geht's richtig

Reize aus der Umwelt

Durch das Zusammenspiel unserer Hormone reagieren wir natürlich auch verstärkt auf Reize aus der Umwelt. Das können Gerüche wie zum Beispiel frisches Gras und Laub, aber auch optische Reize sein. Denn wenn das Wetter wärmer wird, wird auch die Kleidung dünner – und kürzer. Solche Ausblicke laden natürlich zum Flirten ein. Also Männer: Ran an die kurzen Röcke!

Autor: Lena Kluth
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.