Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Männer-Wissen: einen Schlangenbiss versorgen

Playboy erklärt worauf sie achten müssen

Männer-Wissen: So versorgt man einen Schlangenbiss

Sorry, aber: Wenn Sie von einer giftigen Schlange gebissen wurden, haben Sie ein Problem. Einen Masterplan, der den Biss zum Kinkerlitzchen macht, gibt es nicht. Wie Sie trotzdem eine Chance haben, zu überleben, weiß der Berater.

Abbinden, ausschneiden, auslutschen - alles Hollywood-Quatsch. Sieht zwar knüppelhart aus, führt aber im Zweifelsfall nur dazu, dass sich das Gift schneller im Körper ausbreitet. Also: Messer wieder einstecken und die Stelle ruhig und möglichst tief halten. Am besten schienen.

So reagieren Sie auf einen Schlangenbiss richtig

Dann muss der Biss mit einem Stift markiert werden. Wichtig: Uhrzeit danebenschreiben und alle 30 Minuten die wachsende Schwellung umkringeln. Der Arzt kann dadurch die Ausbreitung der Vergiftung auch dann nachvollziehen, wenn er Sie später bewusstlos vorfindet. Haben Sie Ihr schickes iPhone selbst auf Abenteuertrips ständig dabei? Albern - aber diesmal nützlich. Fotografieren Sie die Schlange, oder merken Sie sich zumindest ihr Aussehen. Wenn der Arzt weiß, was sie gebissen hat, kann er schneller das Gegengift besorgen.

Autor: Maximilian Reich
Die besten Orte für Sex im Freien
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.