Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Die besten Lebensweisheiten von Bob Dylan

Zum 77. Geburtstag des Musikers

Die besten Lebensweisheiten von Bob Dylan

Musik-Idol, Folk-Legende, Protest-Sänger und Workaholic. Robert Allen Zimmermann alias Bob Dylan ist noch immer einer der einflussreichsten Musiker alle Zeiten und gilt als das Gesicht einer ganzen Generation. Seine Karriere überspannt schon über fünf Jahrzehnte und steht mit seiner "Never Ending Tour" auch noch lange nicht vor einem Ende. Am 24. Mai wird Bob Dylan 77 Jahre alt - deswegen haben wir seine besten Lebensweisheiten herausgesucht.

Zugegeben, fast jedes Lied von Bob Dylan ist eine Lebensweisheit an sich. Nicht umsonst wurde er als bisher einziger Musiker 2016 mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Doch hier sind die fünf besten, die sich jeder Mann merken sollte. Alles Gute zum Geburtstag Bob!

1. "Alles, was ich tun kann, ist Ich sein. Wer auch immer das ist."

Seien Sie immer Sie selbst - auch wenn es machmal weh tut. Man kann nur jemanden respektieren, der sich selbst respektiert. Stehen Sie einfach dazu, wer Sie sind und alle anderen Menschen werden Sie dafür bewundern. Denn nichts ist beeindruckender als ein Mann, der für sich und seine Überzeugungen steht.

2. "Einige Menschen fühlen den Regen, andere werden nur nass."

Schwimmen Sie nie mit dem Strom - sondern kämpfen Sie dagegen an. Seien Sie keine Feder im Wind, sondern protestieren Sie, wenn Ihnen was nicht gefällt und sagen Sie Ihre Meinung. Mitläufer gibt es genug - besser ist es ein Macher zu sein, der sich seiner Situation bewusst ist und sie ändern kann und vor allem will.

3. "Kritisiere nicht, was du nicht verstehen kannst."

Diese Zeile aus Bob Dylans wohl berühmtesten Lied "The Times They Are A Changin'" trifft den Nagel eigentlich auf den Kopf. Wenn man nicht weiß, um was es geht, dann einfach Klappe halten. Ansonsten blamiert man sich - und das will wohl niemand. Besser: einfach nachfragen. Es ist schließlich nie schlecht, etwas Neues zu lernen.

4. "Was bedeutet schon Geld? Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen das tut, was ihm gefällt."

Geld macht glücklich? Nein - glücklich sein macht glücklich. Also jagen Sie ruhig Ihren Träumen nach und machen Sie das, was Ihnen am besten gefällt. Nur so kann man sicher sein, sein Leben in vollen Zügen zu genießen.

5. "Hinter jedem schönen Ding steckt eine Art von Schmerz."

Rückschläge muss jeder mal in seinem Leben erdulden - das is komplett normal. Wichtig dabei ist, sich dadurch nicht entmutigen zu lassen. Hinter jedem erfolgreichen Mann steckt eine Fülle an Misserfolgen und Fehlschlägen. Doch man muss sich einfach immer wieder aufrappeln, den Staub abklopfen und weiter machen. Nur so kommt man an die Spitze!

Autor: Martin Arnold, Playboy Deutschland
Zwei Playboy-Redakteure im neuen Rolls-Royce Phantom
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.