Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Mit der Verfilmung der Bullyparade knüpfen Michael "Bully" Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz an ihre großen Comedy-Erfolge der Vergangenheit an. Mit 500.000 Besuchern gelang "Bullyparade - Der Film" der erfolgreichste deutsche Kinostart seit zwei Jahren. Ebenfalls im Kino-Hit zu sehen ist unser Cover-Star Diana Herold.

Mit "Bullyparade – Der Film" kehren nicht nur Michael Bully Herbig, Christian Tramitz und Rick Kavanian auf die große Leinwand zurück, sondern mit ihnen auch viele andere Charaktere ihrer Kult-Show. Nach Sichtung der Trailer dürfen wir uns wieder auf Winnetou und Old Shatterhand, Sissi und Franz sowie die zart besaiteten Raumschiff-Jungs freuen.

Am 13. August hatte der neue Blockbuster von den Bullyparade-Machern Herbig, Kavanian und Tramitz Premiere in der Welthauptstadt mit Herz: München. Zu Gast waren neben den Hautdarsteller natürlich auch die komplette Darstellerriege rund um unseren Titelstar Diana Herold. Bei der anschließenden After-Show-Party wurde der Film ordentlich gefeiert.

Was auf der Leinwand oft so locker rüberkommt, ist meist wochenlange harte Arbeit. Doch auch der Spaß beim Dreh kommt nicht zu kurz. Mittels Green-Screens und diverser Masken wurden komplette Welten und Charaktere erschaffen, die beim Start der "Bullyparade" vor knapp 20 Jahren gar nicht denkbar gewesen wären.

Besonders freuen wir uns auch auf die Episode "Planet der Frauen" im Film und natürlich auf unsere bezaubernde Diana Herold. Das Interview mit unserem Titel-Star finden Sie im neuen PLAYBOY.

Video – Bullys schöne Assistentin: Diana Herold
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.