Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Jetzt im Kino: "Die Unfassbaren 2"

Die magische Verbrecherjagd geht in die zweite Runde

"Die Unfassbaren 2"

Actionreich, spannend, magisch. "Die Unfassbaren 2" knüpfen genau dort an, wo der erste Teil geendet hat. Ab dieser Woche im Kino

Darum geht's in "Die Unfassbaren 2": Die Geschichte der "Vier Reiter" geht in eine neue Runde. Ein Jahr ist es her, dass die Magier-Truppe von Las Vegas aus eine Bank in Paris überfallen hatten und die Beute à la Robin Hood an ihre Zuschauer verteilten. Doch nicht jeder ist ein Fan der Reiter – insbesondere Walter Tressler, der Sohn des beraubten Arthur Tessler schwört Rache. Er will ihre Show sabotieren und dabei mehr ruinieren, als nur ihren Ruf.

Darum freuen wir uns auf "Die Unfassbaren 2": Bereits mit dem ersten Teil "Die Unfassbaren –  Now You See Me" landeten die Filmemacher einen Volltreffer. Völlig unerwartet spielte er seine Produktionskosten um mehr als das Vierfache wieder ein. Daran will der zweite Teil anknüpfen. Und mit Morgan Freeman und Daniel Radcliffe in den Hauptrollen stehen die Chancen gar nicht schlecht.

Für Fans von: dem Vorgänger "Die Unfassbaren – Now You See Me" und Action-Spektakeln wie "Unknown Identity" oder "Ein riskanter Plan".

Kinostart: 25. August 2016

Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen