Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Gibt es bald neue Musik vom toten Star-DJ Avicii?

Vor vier Monaten starb einer der größten Musiker unserer Zeit: Star-DJ Avicii alias Tim Bergling. Heute wäre er 29 Jahre alt geworden. Seine Fans können nun darauf hoffen, dass bald vom schwedischen Star-DJ bald neue Musik veröffentlicht wird.

Avicii ist zwar tot, doch seine Musik lebt weiter - und könnte posthum sogar noch einmal die Charts stürmen. Sein Produzent Carl Falk deutete an, dass Avicii vor seinem Ableben über 200 Songs produziert habe.

Eventuell könnte bald soll sogar ein neues Album auf den Markt kommen. Auch auf David Guettas neuem Album "7", dass am 14. September 2018 erscheint, hat sich Avicii verewigt. Er wirkte darin als Autor und Produzente der beiden Songs „She Knows How To Love me“ mit Jess Glynne und Stefflon Don sowie "Let It Be Me" mit Ava Max mit.

Seine Fans dürften sich darüber freuen, dass es von ihrem Idol bald neue Musik geben wird. Um weiter an Avicii zu erinnern, wurde seine Webseite in eine Gedenkstätte umgewandelt. "Tim hat Musik erschaffen, die die Menschen aus aller Welt zusammengebracht hat und es sind zeitlose Erinnerungen entstanden. Wir haben diesen Platz geschaffen, damit ihr eure Erinnerungen teilen könnt und der Welt erklären könnt, was Avicii euch bedeutet hat. Seine Musik und eure Erinnerungen sind für ewig", heißt es dort.

Aviciis Filmbiographie

Die Dokumentation "Avicii -True Storie" gibt Einblicke in das Leben des DJ, der kurz vor seinem Tod gesundheitlich und seelisch stark angeschlagen war. Sein Freund Levan Tsikurishvili begleitete ihn dafür seit 2013.  „Ich wollte einen schonungslos ehrlichen Film über Tim als Person machen und nicht nur über Avicii. Jeder kennt Avicii, aber nur wenige Menschen kennen ihn als Tim. Ich denke diese Dokumentation zeigt Tims Kampf und die Stärke seines Charakters. Ein weltweiter Superstar zu sein, ist nicht so leicht, wie es auf Instagram aussieht“, betont Tsikurishvili. Den Film gibt es beim Streaminganbieter Netflix zu sehen.

Autor: Playboy Redaktion, Playboy Deutschland
Mit CHIP und Playmate Jaqueline Scherer zum Profi-Fotografen werden
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.