Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Star-Fotograf Mario Testino

Seinen neuen Bildband "Sir" widmet er der Männlichkeit

Die Evolution der Männlichkeit

In seinem neuen Bildband "Sir" widmet sich der Fotograf Mario Testino ganz der Männlichkeit, ihrem Verständnis und ihrer Inszenierung

Im Zuge der Darstellung und Wahrnehmung von Männern in Mode und Fotografie habe sich in den letzten Jahren auch ihre Selbstwahrnehmung verändert, sagt Testino. Maskulines Image und ein individueller Stil seien so wichtig, wie nie zuvor. Mit seinem Bildband "Sir" ergreift er nun die Chance, Männer und Inszenierungen von Männlichkeit in allen Facetten darzustellen.

Dafür hat der Starfotograf in seinem Archiv gestöbert – und Portäts von Megastars wie Brad Pitt, George Clooney oder Jude Law, Modeaufnahmen, aber auch private Schnappschüsse und Aufnahmen schöner Unbekannter gesammelt. Zusammengefügt ergeben sie eine Dokumentation über die Veränderung des Männerbildes und der männlichen Identität, die zwischen souveräner Zwanglosigkeit und narzisstischer Selbstinszenierung stehen.

Der Bildband "Sir" von Mario Testino ist im Taschen Verlag erschienen (504 Seiten, 59,99 €).

Video: So war das Shooting mit November-Playmate Lea Götz

Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.