Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

The Rolling Stones

Die fünf besten Sprüche von Ron, Mick & Co.

Die 10 besten Sprüche der Rolling Stones

Über 50 Jahre auf der Bühne - das soll den Rolling Stones erst mal einer nachmachen. Diese Sprüche auch

1 MICK JAGGER ÜBER DROGEN

„Früher habe ich mich mit Drogen und anderen schlimmen Dingen vollgepumpt. Heute gehe ich lieber mit einem schönen Mädchen ins Bett.“

2 RON WOOD ÜBER ALKOHOL

"In meiner Familie, da waren alle große Säufer"

3 KEITH RICHARDS ÜBER SUCHT

„Als ich abhängig war, war ich immerhin noch in der Lage, mit Mick Tennis zu spielen, mir zwischendurch schnell auf der Toilette einen Schuss zu setzen - und ihn anschließend fertigzumachen.“

4 RON WOOD ÜBER DAS ALLEINE SEIN

"Wenn ich alleine bin, bin ich mein größter Feind"

5 CHARLIE WATTS ÜBER ANDERE

„Ich war nie ein großer Beatles-Fan . . . ich hab auch Elvis immer gehasst.“

6 RON WOOD ÜBER GELD

"Ich kann nicht mit Geld um gehen. Überhaupt nicht. Ich verlier es immer."

7 MICK JAGGER ÜBER DIE MUSIK DER STONES

„Wir machen Musik zum Anhören und Wegwerfen. Rock ’n’ Roll ist all den Lärm nicht wert, der um ihn veranstaltet wird.“

8 RON WOOD ÜBER MUSIK ALLGEMEIN

"Da gibt es so ein allgemeines Gesetz. Das durchzieht jede Art von Musik. Es ist ein ungeschriebenes Gesetz. Ich weiß nicht, was es genau sagt, aber ich weiß, dass es es gibt."

9 KEITH RICHARDS ÜBER DIE ZUKUNFT

„Die Stones sind ein Haufen zäher, alter Bastarde. Selbst wenn man uns aufhängt, würden wir nicht abkratzen.“

10 RON WOOD ÜBER SOLOALBEN

"Man macht keine Solo-Alben mit dem Ziel einen Hit zu landen"

Video: Das finden Frauen unglaublich sexy
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.