Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Jimmy Page wird 75

9 wilde Fakten über den Gitarren-Gott von Led Zeppelin

Zum 75. von Jimmy Page: 9 wilde Fakten über den Gitarren-Gott

Frauen, Drogen und Heavy Metal: Der Mastermind von Led Zeppelin ließ es ordentlich krachen

1. Page zählte mit 18 Jahren schon zu den begehrtesten Studio-Gitarristen im „Swinging London“ der 60er Jahre – dabei konnte er damals, wie er später selbst bekannte, noch nicht einmal Noten lesen

2. Mit Led Zeppelin – 1968 von ihm gegründet und heute als Pioniere des Hard Rock und Heavy Metal verehrt – verkaufte er weltweit über 200 Millionen Platten

3. Page war ein großer Verehrer des britischen Philosophen und Okkultisten Aleistzer Crowley – was ihm den Vorwurf einbrachte, Satanist zu sein

4. Trotz gegenteiliger Gerüchte: Man hört keine satanischen Verse, wenn man den von Page und Led-Zeppelin-Sänger Robert Plant komponierten Song „Stairway to heaven“ rückwärts abspielt

5. Teuflisch gut allerding: Das Gitarren-Solo in "Stairway to heaven". Vielen Experten gilt es als Pages bestes

6. Pages aktuelle Freundin, die Schauspielerin und Dichterin Scarlett Sabet, ist 47 Jahre jünger als er

7. Led Zeppelin-Drummer John Bonham starb 1980 in Pages Haus in Windsor. Bonham hatte riesige Mengen Wodka getrunken und erstickte an seinem eigenen Erbrochenen. Led Zeppelin lösten sich nach Bonhams Tod auf

8. Drogen gehörten für Page in den 70er Jahren zum Job: „Ich kann nicht für die anderen sprechen“, sagte er 2003 in einem Interview „aber Drogen waren für mich ein integraler Teil des Ganzen, vom Anfang bis zum Ende“

9. Als Led Zeppelin 2007 ihr erstes Konzert nach fast 20 Jahren spielten, bewarben sich 20 Millionen Fans um Tickets – aber nur 20.000 bekamen welche. Ein Fan soll auf dem Schwarzmarkt 83.000 Euro bezahlt haben um die Show von Page und Kollegen live zu sehen

Autor: Playboy Redaktion, Playboy Deutschland
Umfrage des Monats - Zufriedenheit im Sexleben
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.