Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Eine echte Männersache

Wrestling für Arme: So gewinnen Sie beim Armdrücken

Armdrücken ist kindisch? Mag sein. Aber ein tolles Gefühl, den Gegner nach unten zu drücken, ist es trotzdem. Der Berater sagt Ihnen, wie Sie beim Armdrücken eine gute Figur abgeben.

Um den Gegner im Armdrücken zu bezwingen, braucht es zum einen Kraft. Ganz ohne geht es nicht. Ein schmächtiges Hemd mit Spaghetti-Ärmchen hat gegen einen Kraftprotz keine Chance. Sorry. Das eine oder andere Mal in der Muckibude vorbeischauen, kann also nicht schade. Aber: Trainieren Sie nicht den Oberarm, sondern lieber den Unterarm. Der ist beim Armdrücken nämlich wichtiger. Trotzdem. Sie müssen nicht zwingend stärker sein, als Ihr Kontrahent. Mit der richtigen Technik haben Sie auch gegen Überlegene eine Chance. Es dürfen eben bloß keine Welten zwischen Ihnen liegen. 

Armdrücken mit „The Hook“

Eine Technik nennt sich „The Hook“. Wenn Sie ihr Patschehä ... Entschuldigung ... Ihre Schaufel von Hand in die des Gegenübers gelegt haben, drehen Sie Ihr Handgelenk zu sich. Die Hand des Gegners dreht sich damit von ihm weg und er kann weniger Kraft aufwenden. Aber: Drehen Sie Ihr Handgelenk schnell und drücken Sie dann sofort. Denn hat er erst mal durchschaut was Sie vorhaben, wird er versuchen dagegen zu halten und Ihr Handgelenk zu sich ziehen. 

Armdrücken mit „The Slam“

Die zweite Technik heißt „The Slam“ und profitiert von einfacher Physik: Mach es mit Schwung und es geht leichter. Geben Sie nach dem Startschuss mit dem Arm leicht nach – leicht, nicht zu viel runter drücken lassen – und dann legen Sie alles in Ihrem Arm und halten dagegen. Durch den Schwung beim Ausholen können Sie mehr Kraft in den Arm legen und den Handrücken des Gegners leichter auf den Tisch knallen.

Maximilian Reich

Autor: Maximilian Reich
So setzen Sie Machtspiele beim Sex lustvoll ein
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.