Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Die Hitze kann uns mal

An diesen Orten gibt es immer eine frische Abkühlung

Hitzewelle: Die fünf besten Orte, um in der Stadt einen kühlen Kopf zu bewahren

Ist das noch Deutschland oder schon die Sahara? Wenn die Temperaturen an der 40 Grad-Marke kratzen, lässt es sich ohne die ein oder andere Abkühlung kaum noch aushalten. Hier sind die fünf besten Orte, um in der Stadt der Hitze zu trotzen.

1. Brunnen

In so gut wieder City gibt es mehrere Brunnen, die wortwörtlich mit kaltem Wasser überlaufen. Einfach kurz die Füße reinhalten und die Augen schließen: Fühlt sich an wie Urlaub am Mittelmeer, was?

Eine kurze Abkühlung im kalten Brunnenwasser lädt die Akkus wieder auf

2. Einkaufszentren

Sie gibt es überall und sie sind angenehm klimatisiert: Einkaufszentren. Und wenn man keine anderen Verpflichtungen hat, kann man von früh morgens bis zum rettenden Sonnenuntergang in ihnen verweilen. Ein weiterer Pluspunkt sind die integrierten Eisdielen, die mit ihrem Gelato ein kleines Stück Italien samt "la dolce vita" in unsere Herzen zaubern.

Im Sommer flanieren auch Männer gern durch gut klimatisierte Kaufhäuser

3. Kirchen

Zugegeben, ein Besuch in der Kirche ist nicht jedermanns Sache. Aber: Die alten Gemäuer sind bei diesen Temperaturen ein hervorragender Rückzugsort, um sich abzukühlen. Denn sie sind nicht nur schattig, sondern auch ruhig. Ein perfekter Ort, um mal kurz dem Trubel der Stadt zu entfliehen und den überhitzten Prozessor runterzukühlen. Danket dem Herrn, dass es sie gibt und vergesst nicht, einen Groschen in den Klingelbeutel zu werfen!

Gotteshäuser bieten immer ein schattiges Plätzchen

4. Zoo

Ein Besuch im Zoo ist bei diesem Wetter ein richtiger Geheimtipp. Es kostet nur ein bisschen Überwindung, denn Tiere gucken ist diesmal nicht drin. Das Ziel lautet: Auf direktem Wege schnellen Schrittes zum Pinguingehege! Den antarktischen Frackträgern ist die Hitze egal, denn sie leben in gekühlten Anlagen.

Da möchte man doch gerne mit den Pinguinen tauschen

5. U-Bahn

U-Bahnhöfe befinden sich zumeist unter der Erde. Dort ist es dunkel und kühl. Vor allem weht durch heranrollende U-Bahnen regelmäßig ein kalter Luftzug durch die unterirdischen Schächte. Einziges Manko: Die Atmosphäse ist nicht so der Knaller. 

U-Bahnhöfe können zwar bisweilen auch gruselig sein, dafür gibt es in ihnen garantiert keinen Hitzschlag

Autor: Playboy Redaktion, Playboy Deutschland
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.