Direkt zum Inhalt tumblr-logo-white
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Blumen und Trauerbekundungen vor der Mansion und am Walk of Fame

Die Welt nimmt Abschied von Hef. Fans legen Blumen vor der Playboy Mansion in Los Angeles nieder, auf Hefners Stern am Walk of Fame und auch vor der ehemaligen Mansion in Chicago. Playboy-Autorin Brigitte Steinmetz war vor Ort

Die Stimmung in Los Angeles beschreibt sie folgendermaßen: "Es fuhren wohl den ganzen Morgen lokale Sportgrößen an der Mansion vorbei und hielten das iPhone aus dem Fenster, ein letzter Blick auf ihre Partyzentrale. Vor dem Tor lag die LA Times von heute, mit Hefners Tod als Schlagzeile. Alle grossen Fernsehsender sind da. Im Radio und Fernsehen ist Hef's Tod die Nachricht des Tages, er wird als, wenn auch nicht unumstrittene, amerikanische Ikone betrauert. Auf den Lokalsendern rufen Dutzende Leute an, die mal für Playboy Enterprises gearbeitet haben und erzählen von goldenen Zeiten. Auch einige Playmates aus den Siebziger Jahren meldeten sich zu Wort."

Der Grund, warum vor der sich vor Mansion keine trauernden Massen befinden ist typisch L. A.: "Die Strasse zum Playboy-Anwesen windet sich eng und hat keinen Gehweg. Man kann sich also nur direkt vor der Einfahrt aufhalten, und da haben sich schon die Fernsehteams installiert. Parkplätze gibt es keine."

Auf dem berühmten "Walk of Fame" ist die Teilnahme deutlicher zu erkennen. 

Auch vor der ersten Playboy Mansion in Chicago, die Hefner von 1959 bis 1974 bewohnte, zeigen Menschen ihre Anteilnahme:

Hugh Hefner: Sein bewegtes Leben in Bildern
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.