Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Miss Januar 2015 Jessica Ashley

Maße

90-63-91

Alter
27 Jahre
Wohnort
Los Angeles
Größe
175cm
Gewicht
59kg
Alle Bilder von
Jessica Ashley
im XXL-Format auf
Zur Galerie
Was ich mag
Selbstbewusstsein, Stil und Ehrgeiz, gemischt mit einer Prise Erotik
Was ich nicht mag
Männer, die mir intellektuell nicht das Wasser reichen können
Freizeit
verbringe ich am liebsten mit Familie, Freunden und meinem Hund. Außerdem Pilates, Kunstgeschichte und vieles mehr!
Mein größter Traum
ein Buch schreiben
Meine Zukunftspläne
Ich will als Model die Welt sehen und irgendwann meinen Roman veröffentlichen
Wo kann man mich treffen
in der Thalia Bar in Graz
Video
Jessica Ashley, Playmate 01/2015

Hollywoods schönste Hügel

Unsere Januar-Playmate Jessica Ashley liebt erotische Literatur und Männer, die ihr nicht nur daraus vorlesen können

Dass Jessica Ashley einen Abschluss in englischer Literaturwissenschaft hat, wundert uns nicht. Schließlich hat die 24-Jährige auch sonst alles, was im Lexikon unter dem Begriff Traumfrau steht: haselnussbraune Haare, volle Lippen und ein unwiderstehliches Lachen – wir waren schon beim ersten „Hallo“ hin und weg. 

„Die Leute denken immer, dass ich mit ihnen flirte, weil ich mich andauernd überall anfassen muss und mit meinen Haaren herumspiele“, sagt Jessica und zeigt vor der Kamera unseres Fotografen Sasha Eisenman, was sie damit meint. Für das Shooting luden wir Jessica in eine Villa in den Hollywood Hills ein, die den vieldeutigen Namen „The Rainbow“ trägt. Das Haus wurde in den 1950er-Jahren von Stararchitekt John Lautner designt und ist ein beliebtes Fotomotiv für Touristen. Das schönste Motiv haben die Leute draußen jedoch nicht vor die Linse bekommen: Jessica, die sich drinnen zum ersten Mal in ihrem Leben ganz unverhüllt vor einer Kamera präsentierte. 

„Ich hatte beim Shooting ein ganz anderes Körperbewusstsein, weil ich so viel Haut gezeigt habe“, sagt sie. „Aber es war wirklich keine große Sache, ich fühle mich nackt einfach am wohlsten.“ Kein Wunder, dass sie so schnell in ihre Rolle als Playmate fand. Sich in neue Welten hineindenken zu können darf man von einer Literatur-Expertin schließlich erwarten. 

Als solche weiß Jessica natürlich auch, dass man ein Buch nicht nach seinem Umschlag beurteilen kann. Trotzdem sollte ihr Traummann gut aussehen und noch etwas mehr können als gute Witze erzählen: „Frauen wollen einen Kerl, der sexy ist – und der dafür sorgt, dass sie sich auch selbst sexy fühlen.“ Angesichts ihrer Erscheinung ist es nicht schwer, da die richtigen Worte zu finden. Und wem es die Sprache verschlägt, der kann ihr auch etwas von ihrem Lieblingsautor Henry Miller vorlesen. „Einige seiner Bücher galten in den 1930er-Jahren als sehr verrucht, genau wie der Playboy in den 1950ern“, sagt Jessica und erklärt, was sie mit Miller verbindet: Er beschäftigte sich am liebsten mit Lust und Liebe, „und das tue ich auch“. 

Allerdings ist Jessica mehr als nur der schönste Bücherwurm Kaliforniens. „Ich liebe es zwar, einfach im Bett zu bleiben und zu lesen, aber ebenso gern mag ich das Reisen und Partys – am liebsten auf Ibiza.“ In Zukunft wolle sie noch viele Länder sehen, sagt sie. Fehlt momentan nur der passende Tour-Guide...

Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.