Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Die große Playboy Kino-Vorschau 2018

Auf diese Filme freuen wir uns schon jetzt

Die große Playboy Kino-Vorschau 2018

Filmfans aufgepasst: Wir verraten Ihnen, welche sehenswerten Streifen 2018 in die Kinos kommen – also Popcorn geschnappt und ab in den Kinosessel.

The Commuter, Kinostart: 11.1.

Michael MacCauley (Liam Neeson) ist pendelnder Versicherungsmakler und wird während seiner morgendlichen Zugfahrt nach Manhattan eines Tages von einer mysteriösen Fremden namens Joanna (Vera Farmiga) angesprochen. Sie offenbart Michael, dass er für eine hohe Belohnung mit Hilfe von zwei vagen Hinweisen einen bestimmten Passagier an Bord des Zuges finden muss – weigert er sich, ist nicht nur das Leben aller Zugpassagiere in Gefahr, sondern auch das von Michaels Familie. Ihm bleibt nur eine Stunde Zeit...

Nur Gott kann mich richten, Kinostart: 25.1.

Ricky (Moritz Bleibtreu) ist vor fünf Jahren wegen eines missglückten Überfalls für seinen Bruder Rafael (Edin Hasanovic) und seinen Kumpel Latif (Kida Khodr Ramadan) in den Knast gegangen, ohne die beiden zu verpfeifen. Jetzt ist er wieder auf freiem Fuß – und Latif möchte sich revanchieren: Mit dem Geld, das bei einem weiteren krummen Ding herausspringen würde, könnte sich Ricky eine neue Existenz aufbauen. Es folgt ein von Komplikationen geprägtes Katz-und-Maus-Spiel, das alle in den Abgrund zu reißen droht...

Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone, Kinostart: 1.2.

Der Trilogie-Abschluss von Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone: Thomas (Dylan O’Brien) macht sich auf, um ein Gegenmittel für das tödliche Virus "Der Brand" zu finden, das die Menschheit ausrotten könnte – Thomas selbst ist gegen die Seuche immun.  

Fifty Shades Freed – Befreite Lust, Kinostart: 9.2.

Es ist der dritte Teil der "Fifty Shades of Grey"-Trilogie: Anastasia erfährt, dass sie schwanger ist – außerdem stehen die Hochzeit und Flitterwochen mit Anas geheimnisvollen Lover, dem Unternehmer Christian Grey, an. Christians Vergangenheit – um genau zu sein seine Ex-Liebhaberin Mrs. Robinson – wirft allerdings erneut einen dunklen Schatten über das junge Glück... 

Operation: 12 Strong, Kinostart: 8.3.

Es ist der 11. September 2001 – die USA und die ganze Welt werden von den Terroranschlägen auf das World Trade Center erschüttert. Die US-Regierung entsendet kurz nach den Angriffen eine 12-köpfige Eliteeinheit nach Afghanistan. Eine extrem gefährliche Mission unter dem Kommando des noch recht unerfahrenen Captain Mitch Nelson (Chris Hemsworth) – keiner der Beteiligten weiß, ob er jemals wieder nach Hause zurückkehren wird...

Tomb Raider, Kinostart: 15.3.

Der Vater der mittlerweile 21-jährigen Lara Croft (Alica Vikander) verschwand vor sieben Jahren. Sein global agierendes Wirtschaftsimperium hat sie bisher nicht übernommen – stattdessen lebt sie als Studentin und Fahrradkurierin in London. Eines Tages möchte sie dann doch dem Verschwinden ihres Vaters nachspüren und reist dafür zu seinem letzten bekannten Aufenthaltsort: einer kleinen Insel vor der Küste Japans. Dort angekommen sieht sich Lara zahlreichen lebensbedrohlichen Gefahren ausgesetzt und lediglich mithilfe ihres scharfen Verstands und ihres beträchtlichen Willens um ihr Überleben kämpfen.

Avengers: Infinity War, Kinostart: 26.4.

In "Avengers: Infinity War" treten die Avengers, Doctor Strange und die Guardians of the Galaxy gegen den Bösewicht Thanos an. Die Avengers sind tief gespalten. Bürgerkriegsähnliche Zustände herrschen nach dem Bruch zwischen Iron Man (Robert Downey Jr.) und Captain America (Chris Evans). Tony Stark ist es gelungen, unter dem Dach der UN ein neues Heldenteam aufzubauen. Dazu gehören Spider-Man (Tom Holland), Black Widow (Scarlett Johansson), Vision (Paul Bettany) und War Machine (Don Cheadle). Aber auch Captain America konnte einige treue Anhänger für sich gewinnen – und dann schlägt Bösewicht Thanos auf der Erde auf...

Solo: A Star Wars Story, Kinostart: 24.5.

Es ist der zweite Film der Anthology-Reihe der Sternenkrieg-Saga. Er handelt vom jungen Han Solo – etwa zehn Jahre vor den Ereignissen von Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung (1977) – mit Alden Ehrenreich als Hauptfigur. 

Ocean’s Eight, Kinostart: 21.6.

Sandra Bullock ist in der Rolle von Debbie Ocean, Schwester von Gauner Danny Ocean, zu sehen. Sie ist gerade aus der Haft entlassen worden und stellt ein Team von Meister-Gaunerinnen zusammen, die eine wertvolle Halskette stehlen sollen – ihre Rache an einem fiesen Galeriebesitzer...

Mission Impossible 6, Kinostart: 2.7.

Geheimagent Ethan Hunt (Tom Cruise) muss mit seinem Team zum sechsten Mal die Welt retten. Genaue Details sind noch nicht bekannt. 

Autor: Lisa Carbonaro, Playboy.de
Dark Trailer
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.