Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Vernissage: Elmer Batters und Eric Stanton

Die Ausstellung für Fetisch und bizarre Erotik.

Vernissage: Elmer Batters und Eric Stanton

Der TASCHEN“ -Store Berlin eröffnet heute Abend die Ausstellung Bizarre Life – The Art of Elmer Batters and Eric Stanton. Dabei geht es primär um den künstlerischen Werdegang der zwei Künstler. Beide gelten als Pioniere der Fetischkunst.

Elmer Batters (1919-1997) gilt als Großmeister der Bein- und Fußfotografie. Die Ausstellung erzählt von seinen Anfängen als Geheimtipp für Fuß- und Fessel-Connaisseure, bis hin zum heutigen Status als Kulturikone. Aus den Zwielichtmilieus wie der Gegend rund um den New Yorker Times Square entwachsen, erlangten ihre Werke nach und nach immer größere Popularität. Künstler unterschiedlichster Couleur nahmen am Ende Bezug zu ihren Arbeiten. Darunter Richard Lindner, Allen Jones und Helmut Newton oder Martin Kippenberger.


Die Fragen sexueller Dominanz

Bizarre Life zeigt Auszüge der gleichnamigen von Dian Hanson und Benedikt Taschen kuratierten Ausstellung, die im Frühjahr 2015 in der "TASCHEN"-Gallery in Los Angeles zu sehen war. Die 73 Originalwerke, die für den Store in Berlin ausgewählt wurden, präsentieren Batters und Stanton, zwei wahrlich singuläre Künstler, erstmalig in Europa Seite an Seite. Die Arbeiten der beiden legendären Fetischkünstler thematisieren alternative Formen des Begehrens, Fragen sexueller Dominanz und der sexuellen Identität.


Von den Zehen aufwärts

Während andere Künstler sich in ausladenden Dekolletés verloren, wanderten die Augen dieses Kenners weiblicher Reize zielstrebig nach unten – auf wohlgeformte Waden, einen anmutig gekurvten Rist, eine frivole Ferse oder zierliche Zehen. Dies waren die Kriterien, nach denen Batters seine Modelle auswählte, während er mit der obsessiven Konsequenz eines Zen-Meisters nach dem perfekten Bein fahndete.

Batters veröffentlichte seine Fotos zunächst selbst, doch ab den späten 1960ern war er ein Star des Genres und Hausfotograf von Magazinen wie Leg-O-Rama, Nylon Doubletake und Black Silk Stockings. Sowohl Ausstellung als auch das neue Buch "Bizarre LIfe - The Art of Elmer Batters and Eric Stanton" erinnert an seine große, ein Leben lang dauernde Liebesaffäre mit Knien und ihren Kehlen, Fesseln und Sohlen.

Ausstellung Bizarre Life – The Art of Elmer Batters and Eric Stanton
14. September 2017 , 18.00 bis 20.00 Uhr im TASCHEN Store Berlin

Autor: Max Marquardt, Playboy
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.