Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!
Witz des Tages
Die Ehefrau empfängt an der Haustür ihren Mann. Hinter ihrem Rücken versteckt sie schnell den Vibrator: „Schatz, was ist los? Warum kommst du heute schon so früh nach Hause, und warum weinst du?“ – „Ich wurde gefeuert. Im Geschäft hat man mich durch eine Maschine ersetzt.“

Ein Mann steht in der Schlange vor der Kasse. Eine tolle Blondine, die etwas weiter hinten steht, winkt ihm freundlich zu und lächelt ihn an. Er kann es nicht fassen, dass so ein Blickfang ihm zuwinkt. Sie kommt ihm irgendwie bekannt vor, aber er kann sie nicht richtig einordnen. Er fragt sie: „Entschuldigung, kennen
wir uns?“ Sie erwidert: „Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke, Sie müssten der Vater eines meiner Kinder sein!“ Der Mann erinnert sich zurück an das einzige Mal, als er untreu war: „Um Gottes willen! Bist du diese Stripperin, die ich an meinem Polterabend auf dem Billardtisch vor den Augen meiner Kumpels genommen habe, während deine Kollegin mich mit nassem Selleriekraut auspeitschte
und mir eine Gurke in den Arsch schob?“ – „Nein“, erwidert sie kalt. „Ich bin die Klassenlehrerin von Ihrem Sohn.“

Nach zwei Stunden holt Udo seine Frau wieder vom Schönheitssalon ab. Nach einer Schrecksekunde seufzt er: „Na schön, du hast es wenigstens versucht.“

Eine Blondine, eine Brünette und eine Rothaarige gehen in eine Bar.
Brünette: „Ich möchte einen B und C.“
Wirt: „Was ist B und C?
Brünette: „Bourbon und Cola.“
Rothaarige: „Ich möchte einen GT.“
Wirt: „Was ist ein GT?“
Rothaarige: „Gin Tonic.“
Blondine: „Ich möchte einen 15.“
Wirt: „Was ist ein 15?“
Blondine: „7 und 7.“

Warum ließ Kaiser Cäsar alle seine Propheten grausam umbringen?
Weil sie ihm voraussagten, dass 2000 Jahre später ein Hundefutter nach ihm benannt würde.

Mal verliert man, und mal gewinnen die anderen. Otto Rehhagel

Ein sehr alter Mann steigt mit seinem Gehstock in einen Bus, in dem kein Platz mehr frei ist. In der letzten Reihe sitzt ein Familienvater mit seinen vier Kindern. Der alte Mann klopft mit seinem Gehstock auffordernd ein paar Mal auf den Boden, worauf der Familienvater sagt: „Machen Sie doch ein Gummi-Ende an Ihren Stock, das Geklopfe ist ja total nervig.“ Darauf erwidert der Alte:„Hätten Sie das eine oder andere Mal einen Gummi benutzt, hätte ich jetzt einen Sitzplatz.“

Ein Mann hasst die Katze seiner Frau. Heimlich fährt er los und setzt sie am Stadtrand aus. Als er nach Hause kommt, traut er seinen Augen nicht: Die Katze ist wieder da. Am nächsten Tag setzt er sie noch weiter entfernt aus, aber bei seiner Rückkehr ist das Tier schon wieder da. Daraufhin fährt er mit ihr 100 Kilometer, um sie endgültig auszusetzen. Stunden später ruft er bei seiner Frau an: „Schatz, ist die Katze daheim?“ – „Ja.“ – „Hol sie ans Telefon, ich habe mich verfahren.“

Was ist das Wichtigste bei einer Autonummer?Dass die Sitze sauber bleiben.

Was ist der Unterschied zwischen einem Ehemann und einem Liebhaber?
Es gibt keinen – beide haben dieselbe Frau.

Vater und Sohn gehen spazieren. Da grüßt der Kleine einen Mann. "Wer war denn das?", fragt der Vater. - "Das ist einer vom Umweltamt. Er fragt Mami immer, ob die Luft rein ist."