Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Karneval: Deutsche stehen auf Uniform

Die Playboy-Umfrage des Monats

Playboy-Umfrage des Monats: Frauen stehen im Karneval auf Uniform

Die Deutschen stehen auf Uniform. Zumindest im Karneval. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Mafo.de im Auftrag von Playboy.

Die meistbegehrten Karnevals-Kostüme 2019 in Deutschland sind Uniformen. Frauen finden demnach Männer in Polizeiuniformen (23,9 Prozent) und als Piloten verkleidet (19,7 Prozent) am attraktivsten, Männer möchten am liebsten mit Krankenschwestern (33,3 Prozent) oder Stewardessen (20,9 Prozent) flirten. 

Beide Geschlechter lassen in dieser Hinsicht während des Karnevals besondere Toleranz gegenüber ihren festen Partnerinnen und Partnern walten: 43 Prozent der Frauen würden ihrem Freund oder Mann nach eigenen Abgaben einen Fremd-Flirt in der fünften Jahreszeit verzeihen, bei den Männern geben sich sogar 51 Prozent so nachsichtig gegenüber Freundin oder Frau.

Bei Sex hört die Toleranz auf

Erst beim Küssen – und erst recht beim Sex – hört diese Toleranz aber auf. Fremd-Knutscherei würden nur rund 10 Prozent der Frauen und rund 22 Prozent der Männer dulden, einen Seitensprung nur 3,4 Prozent der Frauen und 8,4 Prozent der Männer.

Tatsächlich haben der Umfrage zufolge nur wenige Liierte im Karneval schon einmal fremd geflirtet (23,8 Prozent), geküsst (11,3 Prozent) oder Sex gehabt (4,4 Prozent). Die meisten Jecken möchten einfach mit Freunden feiern (das sagen 42,6 Prozent der Frauen und 38,6 Prozent der Männer). Dabei neue Leute kennenzulernen, ist weniger wichtig (19,3 Prozent der Frauen, rund 24 Prozent der Männer).

Das Meinungsforschungsinstitut Mafo.de befragte für Playboy rund 1041 repräsentativ ausgewählte Männer und Frauen in Deutschland.  

Autor: Playboy Redaktion, Playboy Deutschland
Kitzbühel Afterrace Party 2019
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.