Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Bruce Willis

Der König der Kerle

Lernen von Bruce Willis

"Jungs machen Jungs. Männer machen Mädchen", lautet ein Sprichwort. Nun, Bruce Willis hat fünf Töchter. Der Schauspieler beherrscht die Kunst, extrem männlich ohne dabei extrem peinlich zu sein. An seinen Prinzipien festzuhalten, ohne dabei als Sturkopf zu gelten. Sein eigenes Ding durchzuziehen und trotzdem nicht egozentrisch zu wirken. Acht wichtige Lektionen, die wir von diesem Mann über das Leben und die Liebe lernen können

Was macht einen Mann zum Mann? Noch nie war die Antwort auf diese Frage so kompliziert wie heute. Vielleicht weiß es einer, dessen Männlichkeit über jeden Zweifel erhaben ist: Bruce Willis. Actionheld. Smarter Typ. Familienvater. 62 Jahre alt ist er jetzt. Hat drei Töchter mit seiner Ex Demi Moore großgezogen und in den vergangenen fünf Jahren noch zwei Mädchen mit seiner zweiten Frau, dem Model Emma Heming, gezeugt. Steckt Niederlagen ("Cop Out") ebenso ungerührt weg wie Höhenflüge ("Stirb langsam"). Kann komisch sein, ohne Witze zu erzählen, und imposant, ohne laut zu werden. Er ist ein Mann mit Prinzipien. Aber nicht starrköpfig. Was richtig und falsch sei, sagte er mal, hätte er ein paar Mal im Leben neu überdenken müssen. Es lohnt sich, seinen Gedanken zu folgen 

Den kompletten Artikel finden Sie in der How to be a Playboy-Ausgabe. Hier versandkostenfrei bestellen.

Außerdem: Was wir von Stilikone Bruce Willis lernen können. 

Video – Diese Sportarten finden Frauen sexy:

Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.