Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Die Playboy Top 5 der Woche

Diese fünf Dinge machen uns diese Woche an

Ein Luxus-Resort mit Unterwassermuseum, Wichse für den Bart und Vintage-Denim

Man(n) weiß nie so recht wohin mit dem Geld. Wir allerdings schon! Deshalb sollten Sie diese „Top 5“-Highlights auf keinen Fall verpassen.
 

1. Das Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi in Shaviyani Atoll

„WOW“ – etwas anderes fällt uns zu dieser atemberaubenden Sensation nicht ein. Wer mit den Fairmont Hotels & Resorts vertraut ist, weiss dass diese weltweit berühmt für ihren Luxus sind. Das Fairmont Resort auf den Malediven hat ein echtes Kleinod für Kunstliebhaber, Taucher und Luxusreisende erschaffen. In Zusammenarbeit mit dem renommierten Künstler und Meeresbiologen Jason deCaires Taylor entstand das erste Unterwasser-Skulpturenmuseum der Welt. Dieses ist nicht nur ein Museum sondern es dient auch als lebendes Kunstwerk, da sich darin viele verschiedene Lebewesen ansiedeln können. Meerestierschützer können also wieder beruhigt aufatmen. Über einen Unterwassersteg können Besucher vom Strand des Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi zum Museum gelangen. 

Hier sehen Sie ein Video über die Entstehung der Kunstinstallation. 

2. „Brother’s Love“ Bartwichse 

Die Bartwichse von Brother’s Love ist DAS Produkt für jeden „Pogonophilen“ (Pogonophilie = die Liebe zum Bart). Für einen hairlichen Style und die Zähmung von widerspenstigem Bartwuchs dient die Bartwichse von Brother’s Love. Ob Vollbart oder Schnauzer – egal bei welcher Gesichtsbehaarung, diese Wichse bändigt alles. Die "Brother´s Love" Bartwichse gibt es in zwei Varianten: Clear und Hazelnut. Erstere eignet sich besonders gut für helle Bärte und die Hazelnut-Creme bringt dunkles Gesichtshaar unsichtbar in Form. Erhältlich in Drogerien und ausgewählten Parfümerien oder unter www.giesekeshop.de.

3. Die „Levi‘s® Authorized Vintage“-Kollektion in Berlin

Die Trucker-Jacke aus der "Authorized Vintage"-Kollektion

Die berühmte Jeans-Marke Levi‘s®  hat mit der "Authorized Vintage“-Kollektion eine innovative Idee in ihr Sortiment aufgenommen. Die Stücke bewahren die Integrität ursprünglicher Styles aus den 80er und 90er Jahren, kommen allerdings in einem moderneren Fit. Teile, die damals hergestellt wurden, werden von Hand verändert und mit einer gegenwartsnahen Silhouette versehen. Nostalgie trifft dadurch auf gegenwärtigen Style.  Eine schöne Idee, konträr zur Einweg-Mentalität und durchaus nachhaltig. Erhältlich ist die Kollektion, mit den „pre-worn“ Jeans und den Trucker-Jacken im Levi's® Flagship Store Berlin. 

4. The Magpie Salute: „High Water I“ 

Ex-Black-Crowes-Gitarrist Rich Robinson hat 2016 ein Team aus alten Weggefährten um sich geschart, jetzt kommen die ersten eigenen Songs. Etwas gemäßigter als die Crowes, mehr Blues, mehr Country. Es ist eine Summe von stürmischem Sound, feinen Akustik-Gitarren und groovig-rockigen Tracks. The Magpie Salute ist etwas vollkommen Neues, dennoch klingt es altbekannt, denn der Geist der Krähen ist auf diesem Tonträger allgemein spürbar. Doch hören Sie es sich am besten selbst mal an.

5. Der Kultroman: "Midnight Cowboy"   

Neu übersetzt startet der Roman über Liebe und Einsamkeit sein Comeback. "Midnight Cowboy" ist ein 1965 erschienener Roman von James Leo Herlihy, der die Odyssee des naiven Texaners Joe Buck von Texas nach New York City beschreibt wo er seinen Traum verwirklichen will, eine männliche Prostituierte zu werden, die reiche Frauen bedient. Das Buch wurde 1969 verfilmt und gewann drei Oscars.   

Autor: Playboy Redaktion, Playboy Deutschland
"Sauerkrautkoma" - offizieller Trailer
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.