Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Kiffer erzählen

Die dümmsten Dinge, die sie high gemacht haben

Ey Mann, bist du breit!

Bestimmt haben Sie auch schon ein paar dumme Dinge in Ihrem Leben gemacht. Vielleicht waren Sie jung, besoffen, oder hatten einfach einen "blonden" Moment? Oder Sie haben ein wenig zu viel Gras geraucht...
Wir haben leidenschaftliche Kiffer nach ihren dümmsten Aktionen gefragt, als sie high waren. Diese Zitate unserer "Helden des Alltags" sind dabei rausgekommen

via GIPHY

Wollte mal total high in ne Ubahn einsteigen und bin dann die ganze Zeit gegen die Ubahn gelaufen und hab nen Knopf gesucht und einfach keinen gefunden, bis ich drauf kam, an der Stelle war ja gar keine Tür...

War mal total bekifft im Finanzamt, weil ich einen Fragebogen zu meinem Unternehmen abgeben sollte, war aber zu nichts mehr in der Lage, habe die ganze Zeit nur bescheuert gegrinst und „okay“ und „aha“ gesagt. Am Ende hat der Beamte den Bogen mit meinen Angaben alleine ausgefüllt.

Ich habe nen Einkaufszettel geschrieben. Nach einer halben Stunde Überlegen, was ich alles brauche, war alles was ich aufgeschrieben hatte: Eier hab ich schon.

via GIPHY

Ich stand für etwa 5 Minuten im Aufzug, bis mir auffiel, dass ja niemand irgendeinen Knopf gedrückt hatte.

Mein Kollege ruft mich am Handy an, als ich mega breit war. Nach so 5 Minuten quatschen, frag ich ihn: „Du, kannst du mich mal anrufen, ich kann mein Handy nirgendwo finden...“ Er hat mich aufgeklärt und ausgelacht.

Ich habe einige Minuten versucht, meine Haustüre mit dem Autoschlüssel aufzusperren und ne Mordspanik bekommen, als das nicht funktioniert hat!

via GIPHY

Ich hab mein Handylicht benutzt, um... na klar, mein HANDY zu suchen. Hab bestimmt ne Viertelstunde danach gesucht, bis mich mein Kollege laut lachend erlöst hat.

Ich hatte gerade einen geraucht, bevor ich mit dem Zug gefahren bin, um nen Freund zu besuchen. Am Bahnhof kamen dann zwei Typen auf mich zu, die meinen Geldbeutel haben wollten. Ich fand es einfach nur mega lustig und hab wie irre angefangen zu lachen und mich dann noch auf dem Boden gerollt und den Bauch gehalten – die zwei murmelten dann nur „Psycho“ und sind ohne meinen Geldbeutel weiter.

Früher hab ich viel geraucht und mich fast täglich zugeballert. Die Wirkung war fast immer die Gleiche: Ich dachte, ich könnte Gedanken lesen und dachte, dass die Leute am Hauptbahnhof, von der deutschen Bahn, zur Mafia gehörten. Teilweise schon, aber nicht alle.

via GIPHY

Mit meinem Kumpel, wir beide voll breit, hatte ich die Idee, alle Kerzen, die wir hatten, zu suchen und anzuzünden. Gesagt, getan und alle auf dem Tisch arrangiert. Wir sind dann beide eingeschlafen, als wir wieder wach wurden brannte der ganze Tisch. Mein Freund hat dann versucht, die Flammen auszublasen – mit mäßigem Erfolg. Bis mir eingefallen ist, wir sind ja in der Wohnküche und ich endlich Wasser darüber gegossen hab.

War end high und hab wohl einen Kumpel im Club gesucht. War in jedem einzelnen Raum, im WC, nochmal überall. Dann hat mich jemand gefragt, wen ich denn suche und ich hatte überhaupt keine Ahnung mehr. „Vergessen!“

Hab meine Zigarette falsch rum angezündet und mich dann bei allen beschwert, was hier denn so ekelhaft stinkt.

via GIPHY

Hab meine TV Fernbedienung überall gesucht. Am nächsten Morgen, wieder nüchtern, im Kühlschrank gefunden, zwischen Käse und Aufschnitt. Wer sie da wohl hingelegt hat!?

Bin nach einer Partynacht mal ins falsche Hotelzimmer gelaufen, das war einen Stock tiefer als meins... Das Paar, dem es eigentlich gehörte, hat sich ziemlich gewundert, als ich mich auch in das Bett legen wollte – aber ich hab mich denk ich mehr erschrocken!

Bin mal verpeilt zuhause ins Badezimmer gelatscht und hab sicher 10 Minuten in den Badezimmerschrank geschaut und hab dann erst gecheckt, dass ich die Milch vielleicht eher in der Küche finden würde.

via GIPHY

Meine Freundin kommt im Club grinsend auf mich zu: "Hey guck mal, was ich für ein riesen Päckchen auf dem Boden gefunden hab!" Und wir beide so: yeah, was ein Glück, gleich mal testen auf der Toilette... Natürlich war es mein eigener Vorrat, den ich vorher anscheinend selber irgendwo verloren hatte.

Vor ein paar Jahren war ich mit meinem Roller unterwegs und irgendwie war ich die ganze Zeit viel zu schnell, ich dachte, ich fliege aus der Kurve, hab die ganze Zeit gebremst und wäre fast beim Abbiegen in ein Schaufenster gefahren... auf dem Tacho standen aber immer nur 10 - 25 km/h - Ich dachte nur, ich sei so wahnsinnig schnell, weil ich so megabreit war.

Mein Kumpel und ich hatten Gras Optics vom feinsten und haben uns erstmal in die Gartenstühle vor der Veranda gehockt. Mein Freund so: "Boah, auf das Zeug kann man ja fliegen", und wippt dabei die ganze Zeit mit seinem Stuhl hin und her. Und ich dann so: "Aber was passiert, wenn wir abstürzen?", und schmeiß mich einfach so mit Vollgas auf den Boden. Ich lieg dann erstmal so da und sehe, wie mein Kumpel sich einfach nur extrem kaputtlacht und gar nimmer aufhört und lacht und lacht... Und denk mir, "was lacht der Idiot denn so krass auf Gras ab?", bis mir bewusste wird, dass ich ja grad grundlos am Boden rumliege und mir denke, "hey, der Idiot bin ja irgendwie ich."

via GIPHY

Autor: Teresa Neißendorfer
Kiffende Instagram-Schönheiten
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.