Geschenkidee zum Valentinstag 2024: Porno-Film „Sex Toy Story“
Mo., 12.02.2024
Sex & Lust

Kommt gut (an): 6 Geschenkideen zum Valentinstag

Klar, Sie können zum Valentinstag 2024 rote Rosen verschenken und Ihrer Liebsten damit ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Sie können aber auch noch eines (oder zwei oder drei) dieser Geschenke drauflegen und zusätzlich ein Stöhnen ernten: Das sind die besten Valentinstags-Geschenke für sinnliche Stunden! Eins davon können Sie sogar gewinnen … 

Egal, ob Sie die Wünsche Ihrer Partnerin in- und auswendig zu kennen scheinen oder gerade dabei sind, ihre Bedürfnisse zu kennenzulernen: Intimität kann in jedem Beziehungsstadium aufregend sein. Besonders, wenn man ihr durch die ein oder andere Aufmerksamkeit einen kleinen Kick verleiht. So fand der Online-Sex-Shop Amorelie in seinem großen Sexreport heraus, dass 45 Prozent derjenigen, die keine Sex-Toys besitzen, gerne welche ausprobieren würden. Außerdem glaubt fast ein Viertel der Befragten (21 Prozent), dass ihre Partnerin oder ihr Partner sexuelle Wünsche hat, von denen sie trotz aller Vertrautheit nichts wissen.  

Welche Gelegenheit würde sich also besser eignen, um sexuelles Vertrauen zu stärken, geheime Wünsche kennenzulernen und bislang unbekanntes Verlangen zu befriedigen, als der anstehende Valentinstag? Mit diesen 6 Überraschungen sind Ihnen aufregende Stunden zu zweit sicher: 

1. Geschenkidee zum Valentinstag 2024: Den Körper mit „iroha+ Tori“ zum Beben bringen

Geformt wie ein kleiner Vogel, gibt „ihora+ Tori“ (ca. 130 €) Ihrer Liebsten das Gefühl, fliegen zu können: Seine Oberfläche aus Soft-Touch-Silikon, der charakteristisch ist für die japanische und eigens für Frauen entwickelte Sex-Toy-Marke iroha, streichelt die Haut, während fünf Geschwindigkeiten und zwei Vibrationsmuster den Körper zum Vibrieren bringen. Vibrations-Geschwindigkeiten und -Muster können einfach auf Knopfdruck verändert werden, während sich der Auflegevibrator an sämtliche empfindliche Stellen der Haut schmiegt. Wer es gerne feuchtfröhlich mag: „Tori“ ist selbstverständlich wasserdicht.

Geschenkidee zum Valentinstag 2024: Vibrator Tori von iroha+
Bringt Ihre Liebste am Valentinstag 2024 zu Höhenflügen: „Tori“ von iroha+ ist geformt wie ein kleiner Vogel und besteht aus weichem Silikon
Credit: PR

2. Geschenkidee zum Valentinstag 2024: Aufblühen dank des „Satisfyer Pro 2 ‚Classic Blossom‘“ 

Dieses Toy wird die wohl innovativste Blüte in Ihrem Blumenstrauß sein: Der „Satisfyer Pro 2 ‚Classic Blossom‘“ (ca. 40 €, eis.de) ist aus körperfreundlichem Silikon gefertigt und verwöhnt Ihre Liebste mit der Power von elf unterschiedlich starken Druckwellenprogrammen. So unterscheidet er sich nicht nur in seiner Form, sondern auch in seiner Technologie von herkömmlichen Vibratoren: Denn seine innovative Liquid Air Technology imitiert das Gefühl eines pulsierenden Wasserstrahls, die auf die empfindlichsten Stellen des Körpers treffen. Auch der „Satisfyer Pro 2 ‚Classic Blossom‘“ ist wasserdicht. 

Geschenkidee zum Valentinstag 2024: Druckwellenvibrator Satisfyer Pro 2 Classic Blossom
Verschenken Sie zum Valentinstag 2024 eine Blume, die nie welken wird: den Druckwellenvibrator Satisfyer Pro 2 Classic Blossom
Credit: PR

3. Geschenkidee zum Valentinstag 2024: Auf die Lust anstoßen mit Ruby Intimate

Stoßen Sie doch in diesem Jahr statt mit einem kühlen Glas Chamapgner mit einer warmen Tasse Tee auf den Valentinstag an. Wetten, dass der eine genauso prickelnde Wirkung hat? Im „Libido Tee“ (35 g, ca. 25 €) der jungen Sexual-Wellness-Brand „Ruby Intimate“ steckt nämlich die belebende Wirkung der Maca-Knolle: Sie enthält neben wichtigen Mineralien, Omega-3-Fettsäuren und Ballaststoffen auch eine Libido-steigernde Kraft. In Kombination mit den bioaktiven Wirkstoffen im Tee schenkt sie ein Gefühl, das von innen wärmt, die Durchblutung der Geschlechtsorgane durchblutet und das Nervensystem angeregt. So entfacht schon eine Tasse des Libido-Tees die volle Leidenschaft. 

Geschenkidee zum Valentinstag 2024: Libido-Tee von Ruby Intimate
Schmeckt nach Leidenschaft: Den Libido-Tee von Ruby Intimate gibt's in zwei Sorten – beide passen perfekt zum Valentinstag 2024
Credit: PR

4. Geschenkidee zum Valentinstag 2024: Körper verwöhnen mit der Duft- und Massagekerze von Nevernot 

Nichts schafft eine angenehmere Atmosphäre als Kerzenlicht. Es kann sich also nur um eine Win-Win-Situation handeln, wenn Sie das Ganze auch mit ins Bett nehmen können: Das Wachs der in Grasse, der „Weltstadt des Parfums“, handgemachten Duft- und Massage-Kerzen von nevernot (ca. 25 €) besteht aus hochwertigem Bienenwachs, pflegendem Kokosnussöl und nachhaltig angebautem Sojaöl. Angereichert sind die Alleskönner darüber hinaus mit hochwertigen Duft-Ölen. Lassen Sie das Wachs vor der Massage unbedingt kurz abkühlen, um sich und Ihre Liebste nicht zu verbrennen. 

Geschenkidee zum Valentinstag 2024: Duft- und Massagekerzen von nevernot
Die Botschaft spricht für sich: Toll riechende und die Haut pflegende Duft- und Massagekerze von nevernot für den Valentinstag 2024
Credit: PR

5. Geschenkidee zum Valentinstag 2024: Einen Filmabend der besonderen Art mit „Sex Toy Story“ von Erika Lust

Sich gemeinsam Pornos anzusehen, ist für viele Paare ein Lust-Katalysator. Unterhaltsam, innovativ und sexy ist „Sex Toy Story“ von Sexfilm-Pionierin Erika Lust: Erstmals verwendet die in Barcelona lebende Porno-Produzentin Stop-Motion-Filmtechnik in einem Porno. Frischen Wind bekommt der Film dabei auch durch die Perspektive, aus der er erzählt wird: Das passiert nämlich aus der Sicht von „Bootie Fem“, einem jungen Butt Plug, der sich selbst in einer Nachttischschublade zurückgelassen findet, als seine Besitzerin einen neuen Liebhaber hat. Gucken können Sie „Sex Toy Story“ ab sofort auf Lusts Erwachsenenfilm-Plattform XConfessions. 

Geschenkidee zum Valentinstag 2024: Porno-Film „Sex Toy Story“
Filmabend für Erwachsene: Der neue Porno von Erika Lust trägt den Titel „Sex Toy Story“ – und seine Heimkino-Premiere könnte er bei Ihnen am Valentinstag 2024 feiern?
Credit: PR

6. Geschenkidee zum Valentinstag 2024: Mit dem „Vifinger“ den Körper zum Sextoy machen

Vom Erfinder des revolutionären „Womanizers“ stammt auch diese bahnbrechende Neuheit: Mit dem „ViFinger“ (ca. 89 €) wird der eigene Körper zum Sextoy. Indem man das Toy über die Oberseite des Zeigefingers stülpt, überträgt der ViFinger seine Vibration auf die Haut. „Die Fingerkuppe und die Unterseite des Fingers bleiben dabei frei. Das restliche Gerät sitzt dann in der Handmulde, sodass man, wenn man die Hand schließt, Vibrationsmodi und Geschwindigkeiten einstellen kann. Das bringt den Finger zum Vibrieren“, erklärt uns Friederike Langilangi Baliamis, die die Idee ihres Vaters Michael Lenke umsetzte. „Nun kann man ihn auf jede Stelle des Körpers legen, die man selbst oder das Gegenüber gut findet. Außerdem ist es so konzipiert, dass man das Toy auch mit dem Finger einführen kann, wenn man möchte.“ So würde man bei der Masturbation oder der gegenseitigen Berührung nicht das Silikon des Toys spüren, sondern direkt die eigene Haut oder die des Partners. 

Sex-Toy ViFinger
Fingerübung: Der „ViFinger“ (vifinger.com, 89 Euro) wird über den Zeigefinger gestülpt, wobei die Fingerkuppe frei bleibt. Auf sie überträgt das Toy seine Vibration
Credit: PR

Gewinnspiel zum Valentinstag 2024: Gewinnen Sie 1 von 4 revolutionären „ViFinger“-Sextoys!

Das möchten Sie ausprobieren? Wir verlosen 4 Exemplare des neuartigen ViFingers. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, füllen Sie dabei untenstehendes Formular aus. Wir wünschen viel Glück – und viel Vergnügen.

Titelbild: PR

Hier Teilnehmen

* Pflichtfeld
Ihre Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerruflich per E-Mail an datenschutz@kouneli-media.de, an die in unserem Impressum angegebenen Kontaktdaten oder über den Abmeldelink in der E-Mail. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung und zur Bewerbung unserer eigenen Produkte. 
Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum an. *

Mit dem Abschicken des Formulars akzeptiere ich die Teilnahmebedingungen und bin mit den Datenschutzbedingungen einverstanden. Teilnahmeschluss ist der [webform:close:custom:d.m.Y]. Die Teilnahme erfolgt ohne Bezahlung ist jedoch gebunden an das Ausfüllen der Pflichtfelder (mit * gekennzeichnet). Alternativ können Sie mit gleichen Gewinnchancen schriftlich ohne die Erteilung von Einwilligungen oder der Newsletter-Bestellung an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Playboy x Vifinger“ an Kouneli Media GmbH, Kaiser-Ludwig-Platz 5, 80336 München senden. Es gilt das Datum des Poststempels.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel
  • Veranstalter des Gewinnspiels unter {%url%} ist die Kouneli Media GmbH, Kaiser-Ludwig-Platz 5, 80336 München, welche die Gewinnspiele in Zusammenarbeit mit verschiedenen Gewinnspielpartnern durchführt, welche die Preise für die Gewinnspiele zur Verfügung stellen. Auslobender im Sinne von § 657 BGB ist alleine der jeweilige Gewinnspielpartner, welcher während der Durchführung des Gewinnspiels von der Kouneli Media GmbH vertreten wird. Die Verpflichtung zur Erbringung des versprochenen Gewinns liegt somit alleine beim jeweiligen Gewinnspielpartner, außer die Kouneli Media GmbH ist selbst Sponsor eines Preises im Rahmen der Gewinnspiele.
  • Die Teilnahme ist sowohl durch Online-Registrierung, als auch schriftlich möglich. Die Teilnahmewege sind hinsichtlich der Gewinnchance absolut gleichwertig.
  • Die Teilnahme durch Online-Registrierung ist ausschließlich zusammen mit der Erteilung der unten als Pflichtfeld markierten Einwilligungen und Newsletter-Bestellung zugunsten der Kouneli Media GmbH und ihren gemäß §§ 15ff. AktG konzernverbundenen Unternehmen zulässig. Die Einzelheiten ergeben sich aus der jeweils konkreten Einwilligung und Newsletter-Bestellung. Bei einer Online-Registrierung wird an die durch den Teilnehmer genannte Adresse eine Bestätigungs-E-Mail versandt. In dieser ist ein Bestätigungslink enthalten. Erst wenn der Teilnehmer auf diesen Bestätigungslink klickt schließt er das Anmeldeverfahren ab und ist Teilnehmer des Gewinnspiels. Insofern ein Teilnehmer bereits den Newsletter abonniert hat, erhält er keine Bestätigungs-E-Mail, nimmt aber trotzdem am Gewinnspiel teil. Nicht vollständig abgeschlossene Teilnahmeverfahren berechtigen nicht zum Gewinn. Der Widerruf einer oder mehrerer Einwilligungen oder Newsletter-Bestellung eines Teilnehmers berührt die Gewinnchance nicht.
  • Die schriftliche Teilnahme kann auch ohne Werbeeinwilligung oder Newsletter-Bestellung erfolgen. Hier wird die Teilnahme durch die Versendung einer Postkarte an die Adresse, Kouneli Media GmbH, Kaiser-Ludwig-Platz 5, 80336 München, erklärt. In diesen Fällen müssen auf der Rückseite der Postkarte das Kennwort „Playboy x Vifinger“ angegeben und überdies den Namen, die Adresse und die E-Mail-Adresse (sofern vorhanden) genannt werden. Unvollständige Angaben führen (mit Ausnahme einer nicht vorhandenen E-Mail-Adresse) nicht zur Teilnahme.
  • Die Teilnahme ist nur bis zum angegebenen Einsendeschluss möglich. Bis dahin muss eine Teilnahme abgeschlossen sein. Bei einer Teilnahme per Postkarte ist eine Teilnahme nur fristgerecht, wenn die Postkarte bis zum Ablauf der Einsendefrist eingegangen ist.
  • Das Gewinnspiel beginnt mit seiner Freischaltung auf der Webseite {%url%}. Der Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel wird unmittelbar auf der Webseite des Gewinnspiels mitgeteilt.
  • Teilnehmen dürfen ausschließlich Personen ab 18 Jahren, welche nachweislich ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Die Kouneli Media GmbH ist jederzeit berechtigt, sich entsprechende Nachweise vorlegen zu lassen. Bei begründeten Zweifeln am Vorliegen einer Teilnahmevoraussetzung ist die Kouneli Media GmbH jederzeit berechtigt einen Teilnehmer ganz oder teilweise vom Gewinnspiel auszuschließen.
  • Die Kouneli Media GmbH ist berechtigt, insbesondere aus technischen Gründen, die Erreichbarkeit des Gewinnspiels einzuschränken oder für einen vorübergehenden Zeitraum auszusetzen. Hieraus resultieren keine Ansprüche gegen die Kouneli Media GmbH.
  • Mitarbeiter der Kouneli Media GmbH sowie Mitarbeiter von im Sinne der §§ 15 ff. AktG mit dieser verbundenen Unternehmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Ebenso sind Mitarbeiter der Gewinnspielpartner und deren Dienstleister von der Teilnahme ausgeschlossen. Entsprechendes gilt auch für die jeweiligen Angehörigen.
  • Die Teilnahme über einen Dienstleister, insbesondere über einen Gewinnspieleintragungsdienst / Gewinnspielservice, ist ausgeschlossen. Entsprechendes gilt auch für Gewinnspielclubs, automatisierte Teilnahmen über Gewinnspiel-Robots, bei willentlichen Falschangaben und für die Teilnahme unter Verwendung einer sog. "Wegwerf E-Mail-Adresse".
  • Das Gewinnspiels gilt nur innerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Nicht teilnahmeberechtigte Personen sind nicht gewinnberechtigt. Die Beeinflussung der Chancengleichheit durch technische Manipulation, eine Mehrfachteilnahme, die Übermittlung falscher Angaben zur Person oder ein vergleichbar schwerer Verstoß führen zum – ggf. nachträglichen – Ausschluss von der Teilnahme.
  • Unter allen Teilnehmern werden per Zufallsgenerator die Gewinne in Form von Sachpreisen verlost. Die Gewinner werden innerhalb von zwei Wochen nach dem Ende des Gewinnspiels über ihre E-Mail Adresse von Kouneli Media GmbH oder vom Gewinnspielpartner benachrichtigt. Die Barauszahlung, die Änderung und der Ersatz des Gewinns sind nicht möglich. Eine Übertragung des Gewinns auf einen Dritten ist ebenfalls nicht möglich.
  • Erfolgt durch den jeweiligen Gewinner bis spätestens 4 Wochen nach Erhalt der Gewinn-Benachrichtigung keine Rückmeldung, verfällt sein Gewinnanspruch und der Gewinn wird erneut verlost. Hierauf werden die Gewinner in der Gewinnbenachrichtigung hingewiesen.
  • Die Gewinne werden vom Gewinnspielpartner oder von einem von ihm beauftragten Dritten an die Gewinner versendet. Die Lieferung erfolgt üblicherweise innerhalb von 2 Wochen nach Kontaktierung der Gewinner durch den jeweiligen Gewinnspielpartner, wobei es sich jedoch um eine unverbindliche Frist handelt, die jederzeit verlängert werden kann. Die Lieferung erfolgt unentgeltlich nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Österreich. Ansonsten anfallende Transportkosten, Zölle und Ähnliches haben dagegen die Gewinner zu tragen. Leistungsort ist der Sitz des jeweiligen Gewinnspielpartners.
    Der Anspruch auf den jeweiligen Gewinn verfällt, wenn dessen Zusendung aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, nicht erfolgen kann. Der Gewinn wird in diesem Fällen neu verlost.
  • Die Gewinner sind verpflichtet, offensichtliche Mängel eines Gewinns innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Gewinns beim jeweiligen Gewinnspielpartner zu rügen, wobei es zur Wahrung der Frist genügt, wenn die Mängelrüge rechtzeitig an den Gewinnspielpartner absendet wird. Ist die Frist abgelaufen, können sich die Gewinner nicht mehr auf offensichtliche Mängel berufen. Die Kouneli Media GmbH ist nicht für Sach- und Rechtsmängel an Gewinnen verantwortlich, welche von einem Gewinnspielpartner zur Verfügung gestellt wurden. Entsprechendes gilt, wenn der Gewinnspielpartner aufgrund in seiner Person liegenden Umständen die Gewinne nicht (mehr) zur Verfügung stellen kann.
  • Die vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden vom Veranstalter zur Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt. Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie unter https://www.playboy.de/datenschutz.
  • Falls Sie Fragen oder Anmerkungen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an info@playboy.de mit dem Betreff „Frage zu Gewinnspiel“.