Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Rückkehr der deutschen Riesen

Deichkind, Ärzte, Rammstein: 2019 wird ein gutes Jahr

Rückkehr der deutschen Riesen - Warum 2019 ein gutes Jahr für die Musik wird

2019 ist das Jahr der großen Comebacks: Rammstein liefern nach 10 Jahren endlich ein neues Album und auch andere Giganten der deutschen Musik-Unterhaltung wie Die Ärzte, Seeed und Fettes Brot melden sich zurück

Die Ärzte

Nach langer Geheimniskrämerei haben Die Ärzte im Netz ein neues Lied veröffentlicht. In „Abschied“ singen sie über – nein, nicht die Auflösung der Band – das Aussterben der Menschheit. Den politisch-ironischen Songtext garniert ein skurriles Video: In einer Pfanne braten drei Spiegeleier (in der "veganen" Version drei Tomaten) vor sich hin, bis sie schwarz verkohlen. Die Band spielt schon lange mit Gerüchten um eine Abschiedstournee. Fest stehen dieses Jahr aber nur zahlreiche Auftritte in ganz Europa. Ein Album folgt vermutlich bis Ende des Jahres.

Deichkind

Nicht weniger skurril geben sich die Tech-Rapper von Deichkind. Nach dem Ausstieg von Ferris MC tritt Schauspieler Lars Eidinger nackt im Video zu „Richtig gutes Zeug“ auf. Typisch, abgerehter Deichkind-Content. Bis jetzt ist nicht klar, ob Eidinger – der selbst auf Instagram viel seltsames, aber eben auch „gutes Zeug“ postet – dauerhaft Deichkind verstärkt. Nachdem gerade ganz frisch eine neue Tour für 2020 verkündet wurde, kommt wohl im Herbst auch ein neues Deichkind-Album.

Rammstein

[Instagram Embed: https://www.instagram.com/p/BprBkxRCyLz/]

Auch Rammstein, die weltweit wohl bekannteste deutsche Band, steht mit schwerem Gerät in den Startlöchern. Die riesige Stadion-Tour durch Europa war nach wenigen Stunden ausverkauft, noch im Frühling veröffentlichen sie ihre von Fans seit zehn Jahren ersehnte neue Platte. Zuletzt hatte vor allem Gitarrist Richard Z. Kruspe immer wieder beteuert, das Album sei so gut wie fertig. Na dann: Feuer frei!

Seeed

Lange war Seeed abgetaucht und lief eher unterm Radar, während Frontmann und Stadtaffe Peter Fox "Alles neu" machen wollte. Bereits vor dem überraschenden Tod von Sänger Demba Nabé im vergangenen Jahr hatte die Reggea- und Dancehall-Kombo eine große Tour angekündigt, seit kurzem stehen sie wieder im Studio, damit wir im Herbst satte Beats einstecken können.

Fettes Brot

Die Hamburger Hip-Hopper um "Fettes Brot" lassen es 2019 so richtig knallen: Das neue Album „Lovestory“ erscheint am 5. April, darüber sprachen wir mit King Boris, Doktor Renz und Björn Beton in der April-Ausgabe des Playboy. Bereits vorher haben sie mit "Was wollen wissen" ihr erstes Buch veröffentlicht, ein absurd-komisches Substrat ihrer wöchentlichen Radiosendung auf Radio N-Joy.

Die Toten Hosen

So ganz weg gewesen sind die Toten Hosen nie, bald kommen die Düsseldorfer mit einem Tourfilm in die deutschen Kinos. Die Doku „Weil du nur einmal lebst“ ist ab 28. März zu sehen und zeigt die Erlebnisse der Band während ihrer „Laune der Natour“-Tour.

Autor: David Goller, Playboy
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.