Direkt zum Inhalt
Wir laden schonmal das nächste Girl für Sie!

Sabia Boulahrouz

Liebesgrüße aus Paris

Dem Charme dieser Frau konnte auch der ehemalige Star-Kicker Rafael van der Vaart nicht widerstehen. Eine Liebesgeschichte – wie für den Boulevard gemacht. Die Öffentlichkeit hat trotzdem nur ein unvollständiges Bild von Sabia Boulahrouz - bis heute. Hier zeigen wir Ihnen: die aufregenden Seiten einer geheimnisvollen Schönheit. Ab jetzt im neuen Playboy (04/2019)!

Fotos: Katarina Hildebrandt, Produktion: Natasa Mermer

Sabia Boulahrouz empfängt uns zum Gespräch. Nein, nicht in Paris, der „Stadt der Liebe“ im Allgemeinen und Ort des Playboy-Foto-Shootings im Speziellen. Wir treffen die schöne Deutschtürkin in Hamburg – dem Ort, der für sie vor allem eines ist: Heimat. Im eleganten „Hotel Vier Jahreszeiten“ sprechen wir bei einer Tasse Cappuccino über ihre Jugend in schwierigen Verhältnissen, den wahren Luxus von heute und warum die Öffentlichkeit ein falsches Bild von ihr hat.

Playboy: Wie gefallen Ihnen die Fotos?

Sabia Boulahrouz: Also, ich bin begeistert (lacht).

Wir sind es auch. Haben Sie sich während des Shootings darüber Gedanken gemacht, dass Sie ja nicht die Einzige sind, die die Fotos später sehen wird?

Nee, darüber habe ich in dem Moment gar nicht nachgedacht (lacht). Ich habe mir nur gesagt, okay, Bauch einziehen und versuchen, nicht verkrampft zu gucken.

Mehr heiße Fotos von unserem Titelstar Sabia Boulahrouz sehen Sie im neuen Playboy 04/2019 oder auf PlayboyPremium!

Warum war es für Sie wichtig, von einer Frau fotografiert zu werden?

Ich hatte das Gefühl, ich kann mich da ein bisschen freier bewegen.

Das Shooting fand in Paris statt. Was ist für Sie das Besondere an der Stadt?

Ich liebe Paris. Das ist meine Lieblingsstadt. Ich finde Paris sehr, sehr sexy. Wenn ich mir die Frauen angucke, wie sinnlich die aussehen. Mit diesen feinen Strumpfhosen und immer im kurzen Rock.

Sie sind türkischer Abstammung. Mit welchen Reaktionen rechnen Sie?

Ich glaube schon, dass es einen Aufschrei geben wird, dass es den einen oder anderen gibt, der das nicht versteht. Aber ich bin in Deutschland geboren und aufgewachsen und dadurch natürlich auch deutsch geprägt. Ich fühle mich wohl mit dem, was ich gemacht habe, und würde es tatsächlich jederzeit wieder tun.

Mehr heiße Fotos von unserem Titelstar Sabia Boulahrouz sehen Sie im neuen Playboy 04/2019 oder auf PlayboyPremium!

Worauf achten Sie als Erstes bei einem Mann?

Auf Humor und Ehrlichkeit.

Was können Männer besser als Frauen?

Können Männer denn irgendwas besser als Frauen? (Lacht)

Und was können Frauen besser als Männer?

Da kann ich jetzt nur von mir sprechen. Ich kann, glaube ich, so ziemlich alles besser (lacht). Ich mache schließlich alles allein. Vielleicht können Männer ja ein paar handwerkliche Sachen besser als Frauen. Wobei – auch das stimmt nicht. Gerade hat die Schwester meiner besten Freundin meinen Schuhschrank, der in sich zusammengekracht war, komplett wieder aufgebaut. Völlig ohne männliche Hilfe. Eine Frau kann doch so ziemlich alles. Von Kindererziehung bis Beruf.

Mehr heiße Fotos und das komplette Interview mit Sabia Boulahrouz sehen Sie im neuen Playboy, Ausgabe 04/2019 – ab 7. März im Handel!

Author
Autor: Florian Boitin
Autor: Playboy Redaktion, Playboy Deutschland
Das Playboy Gentlemen's Weekend
Newsletter

Jede Woche neu:
die spannendsten Themen,
die schönsten Frauen

Jede Woche neu: die spannendsten Themen, die schönsten Frauen

The was an error. Please try again later.